• News

400 Euro für hilfsbedürftige Kinder

Spendenübergabe an den Verein "Steirer mit Herz".

175 Euro wurden bei der Versteigerung eines originalen Thomas Müller-Trikots eingesammelt. IFCS legte noch etwas drauf und übergab am 12. Dezember 400 Euro an den Verein „Steirer mit Herz“.

Zehn Tage lang konnte auf ein Bayern München-Trikot von Thomas Müller inklusive Unterschrift des Nationalspielers auf Ebay geboten werden. Am Ende ging das Sammlerstück für 175 Euro an einen glücklichen Fan.

Glücklich war auch Marcel Resch, Gründer des Vereins „Steirer mit Herz“. Denn die Versteigerungssumme wurde von IFCS-Geschäftsführer Kian Walizadeh mehr als verdoppelt. So konnten schließlich 400 Euro an „Steirer mit Herz“ übergeben werden. Verwendet wird das Geld, um kranken und hilfsbedürftigen Kindern in der Steiermark ein schönes Weihnachtsfest zu ermöglichen.

„Auch wenn es nur ein Tropfen auf den heißen Stein ist, so wird die Spende hoffentlich für ein paar strahlende Augen und Kinder-Lächeln sorgen“, so Kian Walizadeh.

Marcel Resch freut sich über die Unterstützung: „Mit dieser Spende werden wir steirischen Kindern und Jugendlichen, denen es nicht so gut geht, Wünsche erfüllen. Ein herzliches Dankeschön dafür.“