• News

Maccabi Tel Aviv in Österreich

Der israelische Rekordmeister Maccabi Tel Aviv bereitet sich derzeit in Österreich auf die kommende Saison vor.

Seit 16. Juni trainiert die Mannschaft von Maccabi Tel Aviv in Laa an der Thaya, bis 27. Juni gastiert der 22-fache israelische Meister noch im Thermenhotel Laa.

Am Donnerstag setzte sich die Elf von Trainer Shota Arveladze in einem Testspiel gegen den ungarischen Klub Paksi FC mit 1:0 durch. Das Team fühlt sich im Norden Niederösterreichs sehr wohl und genießt die perfekte Betreuung durch das IFCS-Team.

Schon am Montag, dem 20. Juni, bestritt Maccabi sein erstes Testspiel in Laa, der slowakische Klub Dunajska Streda wurde mit 3:0 besiegt. Von diesem Testspielsieg haben wir auch ein paar Fotos zu einer kleinen Galerie zusammengestellt.