• News

Katar U-19 bereitet sich auf Asien-Cup vor

Aktuell betreut IFCS die U-19 Nationalmannschaft Katars in Mittel-England.

Nicht nur in Österreich betreut IFCS internationale Fußballmannschaften, immer wieder wird unser Know-How von Teams auch für Camps im Ausland angefragt. So auch aktuell von der U-19 Katars, die sich in Groß Britannien auf den Asien-Cup vorbereitet. Vom 8. bis 15. September schlägt die Mannschaft von Trainer Oscar Moreno ihre Zelte in Mittel-England auf. Im Trainingszentrum des Klubs Nantwich Town, in der Nähe von Liverpool gelegen, trainieren die jungen Talente für den bevorstehenden Asiencup in Bahrain, der im Oktober über die Bühne geht. Im Crewe Hall Hotel übernachtet das Team.

Bei diesem Nachwuchsturnier besteht die Möglichkeit, sich für die U-20 Weltmeisterschaft im kommenden Jahr zu qualifizieren, was auch das Ziel der Mannschaft ist.

In einem Testspiel gegen die Akademiemannschaft des englischen Traditionsklubs Liverpool FC wird die aktuelle Form überprüft. Am 14. September kommt es zum Kräftemessen mit den Alterskollegen in der Liverpooler Football Academy.

Wir wünschen den jungen Talenten einen verletzungsfreie Vorbereitungszeit und danach natürlich einen erfolgreichen Asien-Cup.